Logo SC Zofingen
2019-Lachen-SCZ

Catricalàs Mannschaft bezahlt Lehrgeld

Zofinger Tagblatt - 30.09.2019 - Pascal Kamber

Catricalàs Mannschaft bezahlt Lehrgeld

Für den SC Zofingen gab es beim 1:5 gegen den FC Lachen/Altendorf nichts zu lachen. Vier verhängnisvolle Minuten zu Beginn der zweiten Halbzeit reichten den Schwyzern, um den Unterschied herbeizuführen. Nachdem SCZ-Stürmer Avni Halimi die frühe Führung von Fatmir Gojani (10. Minute) mit dem Pausenpfiff ausgleichen konnte, erhöhte Gojani in der 52. Minute auf 2:1. 240 Sekunden später doppelte Luca Mattia mit dem 3:1 nach, ehe nach dem Zofinger Eigentor zum 1:4 in der 69. Minute die Sache aus Sicht der Gäste gegessen war. Gojani krönte seine Leistung in der 72. Minute, als er mittels Penalty zum 5:1 den Hattrick vollendete.

«Wir haben verdient verloren», sagte SCZ-Trainer Flavio Catricalà. Weil neben Dario Dussin auch Michele Scioscia, Skender Zeqiri und Aadil Ajil verletzt ausgefallen sind und Rouven Corti aus familiären Gründen passen musste, sah sich Catricalà zu einigen Umstellungen in der Startelf gezwungen. Insbesondere auf den beiden Aussenverteidiger-Positionen – auf der rechten Seite spielte der erst 16-jährige Eduard Nrejaj von Anfang an – vermochten die Zofinger die Absenzen nicht zu kaschieren. «Wenn gleich vier Stammspieler fehlen, wird es irgendwann schwierig, diese Qualität zu kompensieren», sagte Flavio Catricalà. «Heute haben wir massiv Lehrgeld bezahlt.» (pka)
 

Lachen/Altendorf - Zofingen 5:1 (1:1)
Peterswinkel. – SR: Gojani. – Tore: 10. Gojani 1:0. 45. Halimi 1:1. 52. Gojani 2:1. 56. Mattia 3:1. 69. Eigentor Zofingen 4:1. 72. Gojani (Penalty) 5:1.
Lachen/Altendorf: Cossa; Gjocaj, Materazzi, Bakolli, Galvez Carmona; Duraku, Schuler; Ocana, Mattia, Baumann; Gojani.
Zofingen: Vodola; Fernandes Da Silva, Sieber, Berisha, Nrejaj; Fabbricatore; Milicaj, Weber, Majic, Schwegler; Halimi.
Bemerkungen: Zofingen ohne Dussin, Scioscia, Zeqiri, Ajil (alle verletzt) und Corti (Familie).

 

Info & Kontakt

Kontakt

SC Zofingen
Sekretariat SC Zofingen
Briefadresse: Postfach 307
4800 Zofingen

 062 751 17 70

info@sczofingen.ch