Logo SC Zofingen
2020-Pajde-SCZ

Unentschieden in Möhlin

Pascal Kamber, Zofinger Tagblatt vom 07.09.2020

Unentschieden in Möhlin

Nach starkem Start den Faden verloren

Das Auswärtsspiel des SC Zofingen in der 2.-Liga-inter-Gruppe 5 beim NK Pajde nahm für die Gäste ein unbefriedigendes Ende.

Die Mannschaft von Trainer Hansruedi Birrer kam bei den Möhlemern nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Die Punkteteilung ist für den SCZ insofern ärgerlich, weil er einen starken Start in die Partie hingelegt hatte. Bereits in der 3. Minute brachte Michele Scioscia seine Farben in Front. Nach einer schön herausgespielten Aktion über die linke Aussenseite legte Marco Schwegler den Ball in die Mitte zu Scioscia, der nur noch zum 1:0 einzuschieben brauchte. In den folgenden Minuten blieben die Zofinger am Drücker, Scioscia und Anel Hodzic verpassten es aber, die frühe Führung auszubauen.

Nachdem vielversprechenden Beginn verlor der SC Zofingen den Faden. Gleichzeitig stellte ein physisch stark bestückter NK Pajde seinen Gegner fortan öfters vor Probleme. Als logische Konsequenz erzielte Alpha Abdoulaye Diallo in der 31. Minute das 1:1. Nach dem Seitenwechsel hatte der SC Zofingen seinen Gegner, der ebenfalls einen personellen Umbruch hinter sich hat, wieder besser im Griff. Ein weiteres Tor wollte aber nicht fallen – auch, weil Scioscia nur den Pfosten traf und Hodzic den Ball neben das Gehäuse setzte.

«Wir agierten zu wenig konsequent, spielten oft schwierig statt einfach. Und unser letzter Ball war meist zu ungenau», sagte Hansruedi Birrer.

Pajde - Zofingen 1:1 (1:1)
Steinli. – 100Zuschauer. – SR: Imfeld. – Tore: 3. Scioscia 0:1. 31. Diallo 1:1.
Pajde: Wehrli; Settle, Latifi, Badiane, Thomas Barca; Kimuamua, Samuel Barca; Sy (87.
Guilavogui), Diallo, Costa Rocha (79. Haddach); Sako.
Zofingen: Bossert; Corti, Kryeziu, Sieber, Kessler; Schwegler, Manuel Weber, Sidler
(80. Carubia), Freyenmuth (55.Michael Weber); Anel Hodzic, Scioscia.
Bemerkungen: Zofingen ohne Ott (Beruf), Arciresi (verletzt), Almedin Hodzic, Lenzin
(beide rekonvaleszent) und Yigit (2. Mannschaft).
Verwarnungen: 45. Kimuamua, 51. Freyenmuth, 55. Samuel Barca, 65. Manuel Weber. – Gelb-rot: 91. Samuel Barca

Info & Kontakt

Kontakt

SC Zofingen
Sekretariat SC Zofingen
Briefadresse: Postfach 307
4800 Zofingen

 062 751 17 70

info@sczofingen.ch